Wie schwer darf das Handgepäck von Delta Airlines sein?

Was ist das zulässige Gewicht von Handgepäck bei Delta?

Zum Zeitpunkt der Flugreservierung bei Delta Airlines gibt es begrenzte Gewichte, die die Passagiere mitnehmen müssen, und es hängt auch von der Art der Flugtickets ab, die die Passagiere reserviert haben. Es werden einige Fragen zum Thema gestellt, wie z. B. Wie schwer darf das Handgepäck von Delta Airlines sein? Die Fluggesellschaft stellt den Reisenden Richtlinien bezüglich des Gewichts des Gepäcks zur Verfügung, das sie bei Delta Airlines gebucht haben.

Hier sind einige Details dazu, wie viel Gewicht Delta-Reisende mitnehmen können. Das Gewicht wird den Reisenden im entsprechenden Abschnitt entsprechend dargestellt.:

Gepäckrichtlinien von Delta Airlines:

Um das Handgepäckgewicht von Delta Airlines zu erfahren, müssen die Passagiere die Schritte befolgen, die im folgenden Abschnitt mit allen Arten von Flugklassen und der Freigepäckmenge angegeben sind:

Freigepäck für Hand- oder Handgepäck in der Economy-Klasse: Es gibt einige Richtlinien in Bezug auf das Gepäck, und das Handgepäck von Delta Airlines muss gemäß den nachstehenden Anweisungen mit allen Einzelheiten befolgt werden.

  • Im Handgepäck der Economy Class ist nur ein Gepäckstück erlaubt.
  • Das Gepäck ist kostenlos, bis es das Gewicht und die Größe der angegebenen Anweisungen nicht überschreitet.
  • Die Höchstgrenze des Handgepäcks beträgt etwa 56 x 36 x 23 cm, einschließlich der Räder und Griffe des Gepäcks.
  • Das Gewicht des als Handgepäck mitgenommenen Gepäcks darf 7 kg nicht überschreiten.
  • Die Instrumente sind zollfrei und passen in die Gepäckkabinen: Regenschirme, Jacken, Aktentaschen, Geldbörsen usw.

Freigepäck für Business- oder First-Class-Handgepäck oder -Handgepäck:

  • Die zulässigen Abmessungen für das Business- oder First-Class-Handgepäck sind nur eine Tasche und ein Zubehörartikel.
  • Die Gepäckabmessungen betragen ca. 55 x 40 x 30 cm und das Gewicht darf 7 kg nicht überschreiten.
  • Auch das Zusatzgepäck sollte die Größe von 48x38x30cm nicht überschreiten. Das Gesamtgewicht der Tasche sollte etwa 9 kg betragen.


Für die Passagiere des aufgegebenen Gepäcks der Fluggesellschaft Delta werden einige Anweisungen gegeben. An diese Richtlinien werden die Reisenden erinnert, wenn sie ihre Flugtickets reserviert haben:

Aufgegebenes Gepäck der Economy Class:

Passagiere, die mit Flugtickets der Economy-Klasse reisen, müssen die Anweisungen bezüglich des Gepäcks befolgen:

  • Sie dürfen ein Gepäckstück als aufgegebenes Gepäck mitnehmen.
  • Die Größe und Abmessung des Gepäcks beträgt 45 x 40 x 30 cm.
  • Das zulässige Gewicht für das aufgegebene Gepäck beträgt nicht mehr als 15 kg.
  • Wenn die Größe oder das Gewicht zunimmt, müssen die Passagiere die zusätzlichen Gebühren an die Fluggesellschaft zahlen.
  • Die Kosten hängen von der Anzahl und dem Gewicht des Gepäcks ab.

Aufgegebenes Business- oder First-Class-Gepäck:

Die Passagiere, die in der First Class oder Business Class reisen, können die Freigepäckrichtlinien einhalten, die im folgenden Abschnitt erläutert werden:

  • Die Passagiere dürfen zwei Gepäckstücke mitführen, die zusammen etwa 88 kg wiegen sollten.
  • Passagiere, die Vielflieger sind, dürfen das zusätzliche Gepäck mitnehmen.
  • Die Abmessungen des Gepäcks sollten nicht mehr als 62 Zoll betragen, was Länge + Breite + Länge entspricht.
  • Für zusätzliches Gepäck müssen Passagiere die zusätzlichen Kosten an die Fluggesellschaft zahlen.

Fazit:

Wenn Reisende weitere Informationen bezüglich des Gepäcks wünschen, können sie sich an den Kundendienst wenden, indem sie die Kundendienst-Telefonnummer von Delta Airlines anrufen. Die oben genannten Richtlinien werden für die Passagiere erwähnt, um das Gepäck zu notieren, das sie mit sich führen können.

flight logos