Wie viel kostet Gepäck bei American Fluggesellschaften?

Informieren Sie sich über die Gepäckbestimmungen bei amerikanischen Fluggesellschaften

American Airlines ist eine der führenden Fluggesellschaften, die sich an den Bedürfnissen und der Zufriedenheit der Passagiere orientiert. Sie können alle notwendigen Einrichtungen online erwerben und die Plätze reservieren. Bevor Sie mit American Airlines reisen, müssen Sie sich unbedingt mit den Gepäckbedingungen vertraut machen. Dazu fragen Passagiere, wie viel Gepäck bei amerikanischen Fluggesellschaften kostet, um in den Flug einzusteigen. Die Gepäckkosten hängen von der Art des Gepäckstücks und mehreren Regeln ab. Daher können Sie weiter fortfahren und alle Regeln finden, um das richtige Gepäck auf der Reise zu besteigen.

Allgemeine Anforderungen an Gepäck bei amerikanischen Fluggesellschaften:

Handgepäckregeln:

Im Folgenden finden Sie die Regeln und Bedingungen, die Sie bei amerikanischen Fluggesellschaften in Bezug auf das Gepäck befolgen können:

  • American Airlines gestattet Ihnen die Mitnahme eines persönlichen Gegenstands und eines Handgepäcks, das unter den Sitz vor Ihnen passen muss.
  • Die Abmessungen des persönlichen Gegenstands dürfen 18 x 14 x 8 Zoll (45 x 35 x 20 cm) nicht überschreiten.
  • Das Handgepäck darf 22 x 14 x 9 Zoll / 56 x 36 x 23 Zentimeter, die Räder und Handtaschen enthalten, nicht überqueren.
  • Wenn Ihr persönlicher Gegenstand oder Ihr Handgepäck nicht unter Ihren Sitz oder in das Gepäckfach passt, müssen sie mit dem aufgegebenen Gepäck fortfahren.

Regeln für aufgegebenes Gepäck:

  • Wenn Sie mit American Airlines reisen, können Sie bis zu 10 Gepäckstücke für Inlands- und Auslandsreisen an Bord nehmen.
  • Die Größe wird berechnet, indem die Gesamtabmessungen jeder Tasche Länge + Breite + Höhe addiert werden.
  • Daher muss die Abmessung jeder Tasche 62 Zoll oder 158 cm betragen.
  • Das Gesamtgewicht jedes Gepäckstücks darf 50 lbs oder 23 kg nicht überschreiten.
  • Für die Passagiere der First und Business Class kann das Gewicht jedes Gepäckstücks 70 lbs oder 32 kg betragen.

Regeln für übergroßes oder übergewichtiges Gepäck:

Sobald Sie die allgemeine Gepäckregel verstanden haben, finden Sie die Kosten für Übergepäck. Um die Gepäckkosten bei amerikanischen Fluggesellschaften für übergroße Gepäckstücke zu erfahren, können Sie daher die folgenden Punkte durchgehen:

  • Wenn die Größe und das Gewicht Ihres Gepäcks die allgemeinen Anforderungen überschreiten, werden Ihre Gepäckstücke als übergroß und übergewichtig betrachtet.
  • American Airlines akzeptiert die Gepäckstücke nicht, wenn sie 100 lbs und 45 kg überschreiten.
  • Es muss beachtet werden, dass Geschäfts- oder Inlandspassagiere der ersten Klasse zwei aufgegebene Gepäckstücke bis zu 70 lbs oder 32 kg kostenlos mitführen dürfen.
  • Wenn Ihr Gepäck unter 51 lbs/23 kg bis 70 lbs/32 kg wiegt, müssen Sie bis zu 100 US-Dollar bezahlen.
  • Wenn Ihr Gepäck 71 lbs/32 kg bis 100 lbs/45 kg überschreitet, werden Gebühren von bis zu 200 USD berechnet.

Wenn Sie weiterhin mit den Problemen konfrontiert sind, können Sie alle Zweifel mit dem Kundendienstteam klären. Dazu können Sie die Telefonnummer des Kundendienstes von American Airlines wählen, die auf der Kontaktseite verfügbar ist. Sie müssen der IVR-Stimme folgen und die Taste entsprechend drücken. Wenn Ihr Anruf verbunden ist, können Sie alle Zweifel in Bezug auf das Gepäck in kürzerer Zeit mit ihnen besprechen. Das Kundendienstteam ist rund um die Uhr erreichbar, um allen Passagieren zu helfen. Sie helfen Ihnen, den Flug mit den besten geltenden Anforderungen in Bezug auf das Gepäck zu besteigen.

flight logos